Kofax FraudOne

Betrugserkennung auf Belegen des Zahlungsverkehrs in Echtzeit mit bildbasierter Lösung

Product Solution Image

Kofax FraudOne® wurde in Zusammenarbeit mit sechs der führenden Banken in den USA entwickelt. Anwender können damit Betrugsversuche in Echtzeit und bei Transaktionen am "Tag 1" und "Tag 2" erkennen. Laut einer Umfragesind für 82% der befragten Unternehmen Schecks das häufigste Mittel das bei Betrugsversuchen eingesetzt wird1. Kofax FraudOne ist die seit Jahren erfolgreiche bildbasierte Lösung zur Erkennung solcher Betrugsversuche.

Kreditinstitute bieten ihren Kunden immer mehr Möglichkeiten zur Abwicklung von Transaktionen (z.B. die Erfassung von Belegen mit Kameras von Smartphones oder Tablets). Gleichzeitig entwickeln Kriminelle neue Betrugsmethoden, die ausgefeilter und schwieriger zu erkennen sind. Kofax FraudOne dient zur rechtzeitigen Erkennung solcher Betrugsversuche bereits bei der Erfassung von Belegen und vor der Abwicklung damit verbundener Transaktionen. Zum Einsatz kommen individuell anpassbare Erkennungsmethoden. Dank der Geschwindigkeit und Genauigkeit, mit der Kofax FraudOne verdächtige Vorgänge meldet, hilft es Ihnen, die Zufriedenheit lhrer Kunden zu steigern, ohne sich einem erhöhten Betrugsrisiko auszusetzen.

FraudOne wurde inm deutschsprachigen Raum und vielen anderen Ländern bis 2014 von der Softpro Gmbh unter der Produktbezeichnung Namen SignPlus vertrieben. Seit Anfang 2015 tragen die Lösungen zur Betrugsprävention weltweit den einheitlichen Namen FraudOne.

So arbeitet Kofax FraudOne

Kofax FraudOne nutzt eine leistungsfähige Datenbank, in der Referenzunterschriften, der Bestand von Belegen (Check Stock) und weitere Kontoinformationen gespeichert sind. Das Herausfiltern betrugsverdächtiger Transaktionen kann sowohl in Echtzeit wie auch im Batch-Modus erfolgen. Ob eine Transaktion durchgeführt wird, entscheidet sich neben anderen Faktoren durch  Bewertungskriterien, die jede Bank selbst festlegen kann. Dabei unterstützt Sie unsere einzigartige Software zur Ermittlung eines kombinierten Risikowertes (Combined Risk Score, CRS).

Software ermittelt kombinierten Risikowert

Weder die Fokussierung auf den Vergleich der Unterschrift, noch die Prüfung des Belegbestandes (Check Stock) ist jeweils allein ausreichend, um die immer versierter werdenden Betrüger ausfindig zu machen. In Kofax FraudOne sorgt eine Software für die Ermittlung eines kombinierten Risikowertes. Sie hilft betrügerische Transaktionen noch gezielter ausfindig zu machen.

 fraudone chart

Die Software zur Ermittlung des kombinierten Risikowertes berücksichtigt und gewichtet eine Reihe von Faktoren und nutzt Informationen aus externen Systemen, um eine intelligente Entscheidung zu treffen. Dabei wird auch die Unterschrift auf dem Beleg mit der Unterschrift aus einer vorhandenen Referenzdatei verglichen. FraudOne kann darüber hinaus Abweichungen im Belegbestand ermitteln und nachvollziehbar machen ob es sich bei einem Beleg um eine vorab autorisierte Zahlungsanweisung (Pre-Authorized Draft, PAD) handelt und prüft, ob der Zahlungsempfänger auf einer von der Bank festgelegten Positiv- oder Negativliste steht.

Belege, die als betrugsverdächtig gelten werden zur visuellen Überprüfung durch einen Experten für Betrugserkennung der Bank in eine Prozesskette eingespeist. Diese Experten greifen an ihrem Arbeitsplatz über eine Client-Software-Anwendung auf das Backoffice-System mit Hilfe einer Browseranwendung oder eines lokal installierten Desktop Clients  zu.

Unterschriften elektronisch erfassen

Im Zusammenspiel mit Kofax SignDoc® lassen sich Unterschriften digital erfassen und direkt zur Aktualisierung der Referenz-Unterschriften in FraudOne® nutzen.

Zahlreiche Möglichkeiten für die Implementierung

Die automatische Erkennung von Betrugsversuchen mit Überweisungen oder Schecks lässt sich auch einsetzen wenn diese Belege über die Kameras von Smartphones oder via Scanner am Schalter bzw. Geldautomaten als Bild erfasst werden.

Integration in existierende Systeme


Zur Betrugserkennung leicht einzubinden in verschiedene Lösungen  und andere Bankensysteme

Anpassbar auf Ihre Erfordernisse

Ermöglicht Banken eigene Regeln und Gewichtungen zu definieren.

Teilen