Model.ShowBackToRefferer = false

Effizientere Finanzdatenverarbeitung ohne manuelle Eingriffe

Wenn Ihr Unternehmen mit dem Trend geht, profitiert Ihre Finanzabteilung bereits von Automatisierung mittels erweiterten Erfassungs- und Workflow-Funktionen, die für effizientere, transparentere Prozesse, geringere Betriebskosten und einen optimierten Cashflow sorgen. Doch angesichts steigender Transaktionsvolumina und knapper Budgets versuchen viele Firmen, sich auch von den letzten manuellen Aufgaben zu verabschieden, indem sie ihre Finanz- und Buchhaltungsprozesse immer weiter automatisieren.

Hierbei erweist sich Robotic Process Automation (RPA) als ideale Lösung für das Finanzwesen; laut aktuellen Umfragen halten viele Organisationen diese Art der Automatisierung für fähig, Finanzprozesse für Procure-to-Pay, Order-to-Cash und Record-to-Report im Lauf der nächsten zehn Jahre zu revolutionieren.

Kofax Kapow™ für das Finanzwesen und die Buchhaltung vervollständigt Ihre Automatisierungsstrategie und strafft mithilfe von intelligenten Software-Robotern individuelle Prozesse abseits Ihrer Kernsysteme sowie Workflow-Prozesse. Dadurch können Sie Kosten senken und Mitarbeiter bzw. Ressourcen für wertschöpfendere Aufgaben einsetzen. In Kombination mit Automatisierungslösungen für Finanzprozesse entsteht daraus eine Komplettlösung für die Automatisierung all Ihrer Finanz- und Buchhaltungsprozesse.

Implementierung unternehmensreifer AP-Automatisierung in jedes ERP-System

Wer ein individuell entwickeltes oder seltenes ERP-System verwendet, hat mitunter Schwierigkeiten, die richtige Automatisierungslösung für Prozesse der Rechnungsverarbeitung und Kreditorenbuchhaltung (Accounts Payable, AP) zu finden. Diese AP-bezogene Integration bietet einfach bereitzustellende Konnektoren, die sich zudem flexibel an jedes ERP-System anpassen lassen, sei es auch noch so selten oder gar einzigartig. Dadurch sinken Ihre Supportkosten und Sie überwinden Ihre spezifischen Schwierigkeiten bei der Integration.

Gestraffte elektronische Rechnungsverarbeitung dank Portalintegration

Die elektronische Rechnungsverarbeitung verspricht Vorteile für die Automatisierung der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung, geht in der Regel aber auch mit weiteren Netzwerken und Standards einher sowie der Aufgabe, Dateien manuell zwischen Dutzenden von Portalen und Ihrem ERP-System zu bewegen. Entscheiden Sie sich daher für ein einheitliches System für diese Transaktionen, das auch die schnelle Robotererstellung unterstützt. Mit diesen können Sie die benötigten Informationen aus allen Portalen erfassen – ohne manuelle Updates, Verzögerungen und Fehler.

Effizienterer, fundierterer Finanzabschluss

Mit Robotic Process Automation lassen sich Informationen aus dem gesamten Unternehmen zusammenführen, Abstimmungen straffen und Hunderte von Aufgaben verwalten, die bei jedem Schritt im Finanzabschlussprozess ausgelöst werden. Das Ergebnis sind wirkungsvollere interne Kontrollen, schnellere Abschlüsse, eine Eindämmung der hohen Kosten für beteiligte Mitarbeiter und Ressourcen sowie geordnetere Monats- und Jahresabschlüsse.

Schnellere Bearbeitung eingehender Bestellungen

Durch die Kombination aus einer Erfassungslösung und der Bestell-Workflow-Automatisierung von Kofax können Sie einen der bislang am wenigsten automatisierten Prozesse von manuellen Eingriffen befreien: die Bearbeitung eingehender Bestellungen. Unterstützt werden Sie dabei von Software-Robotern, die zur Preisbestätigung auf jedes System zugreifen bzw. Bestandsverzeichnisse oder CRM-Systeme aktualisieren können. Erleben auch Sie die Vorteile einer schnelleren Bestellabwicklung: weniger Fehler, geringere Kosten, besserer Kundenservice und mehr.

Völlig neue Automatisierungsmöglichkeiten mit einer einzigen Plattform

Mithilfe einer Automatisierungslösung für Finanzprozesse und Robotic Process Automation aus einer Hand können Sie häufige wie seltene oder gar einzigartige Finanzprozesse straffen. Mit den umfassendsten Lösungen für Ihre Finanz- und Buchhaltungsaufgaben heben Sie Ihre Prozessleistung auf eine neue Stufe.

Weitere Informationsunterlagen